250 Tänzerinnen und Tänzer

Eingetragen bei: Jugend Tanzt | 0

oder vielleicht waren es sogar auch einige mehr, tanzten am 19. Januar 2019 beim Berliner Landeswettbewerb „Jugend tanzt“ in der Werkstatt der Kulturen.

Es war ein langer Tag für die Teilnehmer und auch die Organisatoren, vor allem aber war es ein sehr gelungener Tag! Der Wettbewerb hat deutlich gezeigt, wie breit das tänzerische Spektrum in dieser Stadt und in deren Umgebung ist. Und vor allem einte der Wettbewerb alle Beteiligten in einem, nämlich in ihrer Begeisterung für das Tanzen!

Kurzum: Es war ein voller Erfolg!

Wir danken allen Tänzerinnen und Tänzern, allen Teilnehmern und Gruppenleitern, allen Helfern vor und hinter der Bühne und wir danken der Jury für ihre sehr kompetente Arbeit. Wir gratulieren allen Beteiligten herzlich zur Teilnahme und den zum Bundeswettbewerb delegierten Gruppen zu ihren hervorragenden Platzierungen.

An dieser Stelle steht daher nun auch ein dickes TOI, TOI, TOI für die Tänzerinnen und Tänzer, die am Himmelfahrtswochenende im Mai unsere Stadt beim Bundeswettbewerb in Paderborn vertreten werden.

Und weil nach dem Wettbewerb ja auch schon vor dem Wettbewerb ist, folgt an dieser Stelle schon ein Ausblick: Der nächste Berliner Landeswettbewerb „Jugend tanzt“ wird im Herbst 2020 stattfinden.